Wie filtert man eine Tabelle nach mehr als zwei Kriterien?

Bei einer Filterung nach mehr als zwei Kriterien muss ein Spezialfilter definiert werden. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  • Definieren Sie die Kriterien:
    Kopieren Sie in einen freien Bereich sowohl die Spaltenüberschrift als auch die Werte, die herausgefiltert werden sollen.
    logische ODER-Verknüpfung werden dabei untereinander; logische UND-Verknüpfung nebeneinander geschrieben
    Beispiel:
    Anforderer     Artikel
    Müller
    Meyer
    Schulze
                            *Wartung*
    filtert alle Zeilen, die in Anforderer Müller oder Meyer oder Schulze oder in Artikel irgendwo Wartung stehen haben.
    Beispiel:
    Anforderer     Artikel
    Müller         *Wartung*
    Meyer
    Schulze
    filtert alle Zeilen, die (Müller UND Wartung) oder Meyer oder Schulze stehen haben.

  • Daten - Filter - Spezialfilter

  • Eintragen der Werte:
    Listenbereich = gesamter Bereich der Tabelle
    Kriterienbereich = oben definierter Bereich.

Das Ganze machen Sie wieder rückgängig über Daten - Filtern - Alle anzeigen.

-- KerstinSchiebel - 10 Aug 2005
Topic revision: r2 - 2005-08-11, ChristianeReinhardt - This page was cached on 2021-10-20 - 00:36.

This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding GSI Wiki? Send feedback | Imprint (german) | Privacy Policy (german)